Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang – Amadé – Mozart

Drei Münzen über Mozart: Unter dem Titel „Wolfgang: das Wunderkind“ (2015) widmen wir uns Mozarts Knabenalter; sein Leben und Schaffen als Erwachsener betrachten wir unter dem Schlagwort „Amadé: das Genie“ (2016), und die dritte Münze, „Mozart: der Mythos“ (2016), zielt auf das musikalische Nachleben des allzu früh Verstorbenen ab. – Mit drei großen Schritten durchmessen wir also Mozarts wechselvolles Leben und überreiches Schaffen; die drei Münzen stehen quasi für die drei Akte, aus denen Mozarts Leben bestand – und nach wie vor besteht; denn im geistigen Sinn ist Mozart unsterblich.

Die Serie sieht auf den Wertseiten der Münzen je ein Portrait Mozarts vor. Die Rückseiten werden Ausschnitte aus seinem Werk zeigen. Auf der Münze Wolfgang: eine Szene aus dem frühen Singspiel Bastien und Bastienne (1768, KV 50), auf der Münze Amadé: Don Giovanni (1787, KV 527), auf der Münze Mozart: Die Zauberflöte (1791, KV 620).

Mozart mal drei

Die Münzenserie wirft drei Schlaglichter auf Mozarts Leben und Nachleben. Die erste Münze zeigt das Wunderkind Wolfgang, die zweite beleuchtet Amadé, das Genie; die dritte schimmert hell im Widerschein von Mozarts Mythos.

Die Wertseiten der Münzen zeigen je ein Portrait Mozarts; die Rückseiten Ausschnitte aus seinem Werk: auf der Münze Wolfgangfindet sich eine Szene aus dem frühen Singspiel Bastien und Bastienne (1768, KV 50), auf Amadé eine aus Don Giovanni (1787, KV 527), auf der Münze Mozart eine aus der Zauberflöte (1791, KV 620).

Die Serie portraitiert den frühen, den späten und den unsterblichen Mozart.

MOZART ZUM SAMMELN

Besonders verpackt: In der stilvollen Kassette finden die drei Silbermünzen der Serie mit ihren Zertifikaten Platz. Legt man die drei Münzen nebeneinander, so setzt sich Mozarts Unterschrift zusammen: Wolfgang Amadé Mozart. Der weltberühmte Scherenschnitt des Mozart-Porträts ziert den Schuber der Kassette.

 

Wolfgang – Amadé – Mozart

Drei Münzen über Mozart: Unter dem Titel „Wolfgang: das Wunderkind“ (2015) widmen wir uns Mozarts Knabenalter; sein Leben und Schaffen als Erwachsener betrachten wir unter dem Schlagwort „Amadé: das Genie“ (2016), und die dritte Münze, „Mozart: der Mythos“ (2016), zielt auf das musikalische Nachleben des allzu früh Verstorbenen ab. – Mit drei großen Schritten durchmessen wir also Mozarts wechselvolles Leben und überreiches Schaffen; die drei Münzen stehen quasi für die drei Akte, aus denen Mozarts Leben bestand – und nach wie vor besteht; denn im geistigen Sinn ist Mozart unsterblich.

Die Serie sieht auf den Wertseiten der Münzen je ein Portrait Mozarts vor. Die Rückseiten werden Ausschnitte aus seinem Werk zeigen. Auf der Münze Wolfgang: eine Szene aus dem frühen Singspiel Bastien und Bastienne (1768, KV 50), auf der Münze Amadé: Don Giovanni (1787, KV 527), auf der Münze Mozart: Die Zauberflöte (1791, KV 620).

Mozart mal drei

Die Münzenserie wirft drei Schlaglichter auf Mozarts Leben und Nachleben. Die erste Münze zeigt das Wunderkind Wolfgang, die zweite beleuchtet Amadé, das Genie; die dritte schimmert hell im Widerschein von Mozarts Mythos.

Die Wertseiten der Münzen zeigen je ein Portrait Mozarts; die Rückseiten Ausschnitte aus seinem Werk: auf der Münze Wolfgangfindet sich eine Szene aus dem frühen Singspiel Bastien und Bastienne (1768, KV 50), auf Amadé eine aus Don Giovanni (1787, KV 527), auf der Münze Mozart eine aus der Zauberflöte (1791, KV 620).

Die Serie portraitiert den frühen, den späten und den unsterblichen Mozart.

MOZART ZUM SAMMELN

Besonders verpackt: In der stilvollen Kassette finden die drei Silbermünzen der Serie mit ihren Zertifikaten Platz. Legt man die drei Münzen nebeneinander, so setzt sich Mozarts Unterschrift zusammen: Wolfgang Amadé Mozart. Der weltberühmte Scherenschnitt des Mozart-Porträts ziert den Schuber der Kassette.

 

Alle Produkte dieser Serie

20 Euro Mozart-Serie im Set

Mozart komplett im Set

20E_2015_Mozart AV

Wolfgang: Das Wunderkind

20 Euro Silbermünze Mozart Genie

Amadé: Das Genie

20E_2015_Mozart Etui20E_2015_Mozart_Genie_Etui20E_2015_Mozart_Genie_RV20E_2015_Mozart_Mythos_AV

Mozart: Der Mythos

mozart_sammelkassette-III

Wolfgang – Amadé – Mozart Sammelkassette